Als moderner Lernort verfügt die Schulbibliothek der St. Angela-Schule über Fach- und Sachliteratur zur Vorbereitung von Hausaufgaben, Referaten, Präsentationen  und Prüfungen sowie über einen großen Bestand an Freizeitlektüre zur Ausleihe.

Für die 5. Klassen sowie zum Einstieg in die Oberstufe finden eigens Einführungen in die Nutzungsmöglichkeiten der Bibliothek statt. Die Schulbibliothek ist ganztägig geöffnet und wird von einer Bibliothekarin geführt. Ein wichtiger Baustein der Bibliotheksarbeit ist die Leseförderung. Folglich gehören zum festen Angebot in den Stundenplan integrierte Lesestunden der Jahrgangsstufen R 5 und R 6 sowie Jugendbuchempfehlungen, Autorenlesungen, literarische Ausstellungen, Unterstützung bei der Recherche und eine Lese-Club. Ein weiterer Baustein ist die Vermittlung von  Informations- und Recherchekompetenz. Daneben stehen den Schülerinnen Handapparate zu bestimmten Unterrichtsthemen zur Verfügung ebenso wie PC-Arbeitsplätze mit Internet-Zugang.

Die Bibliothek ist Mo – Fr von 9.00 Uhr – 15.30 Uhr geöffnet!

Die Vorstellung unserer Schulbibliothek finden Sie als Präsentation im Downloadbereich.

Den Bestand unserer Bibliothek können Sie online (hessen.OPAC) einsehen.