Rhetorik live im Lateinkurs

Allgemein

Rhetorik live im Lateinkurs Am Montag, 9. Dezember, war der Rhetorik-Club Frankfurt e.V. zu Gast im Lateinkurs der Q-Phase. Nachdem wir uns in den letzten Wochen mit der Bedeutung der Rhetorik im alten Rom und der antiken Redetheorie befasst sowie Ciceros erste Rede als Anwalt vor Gericht in Passagen gelesen und analysiert hatten, boten die […]

Weiterlesen

Imkerinnen spenden 2000€

Allgemein

Imkerinnen spenden 2000€! Auch 2019 zeigt es sich wieder, dass die Idee, Bienenwachskerzen per Bestellbogen bei der Imker-AG in Auftrag geben zu können, ein echter Kassenschlager ist und einen großen Anteil an den über 2000 Euro hat, die die Imkerinnen noch vor Weihnachten an COMACO nach Sambia überweisen können. Geld, welches von COMACO für den […]

Weiterlesen

Besuch aus Bournemouth

Allgemein

Schülerinnen aus Bournemouth zu Besuch an der SAS Vom 07. – 14. November 2019 hatte die St. Angela-Schule zwanzig Schülerinnen und zwei Lehrkräfte aus Bournemouth, Großbritannien, zu Besuch. Es handelte sich um den Gegenbesuch, nachdem bereits im Oktober ebenfalls zwanzig Schülerinnen aus Königstein für eine Woche ins Vereinigte Königreich gereist waren, um dort den Lebensalltag […]

Weiterlesen

Austausch mit Bournemouth

Allgemein

Bournemouth-Austausch 2019 Am Donnerstagmorgen, den 17.10.2019, starteten zwanzig Schülerinnen aus der Jahrgangsstufe 9 der St. Angela Schule mit Herrn Dr. Neubauer und Frau Czymai nach Bournemouth. Wir kamen gegen Mittag in der „Bournemouth School for Girls“ an und wurden sehr freundlich von dem Direktor begrüßt. Danach lernten wir unsere Austauschschülerinnen persönlich kennen, während sie uns […]

Weiterlesen

Radeln für die Umwelt

AllgemeinUmweltschule

Radeln für die Umwelt Beim Stadtradeln geht es um die Freude am Radfahren, darum Menschen zum Umsteigen auf das Rad im Alltag zu motivieren und durch Vermeidung von CO2 einen Beitrag zum aktiven Klimaschutz zu leisten in einer Zeit, in der die Debatte um die Klimaerwärmung immer aufgeregter geführt wird. Innerhalb eines Zeitraumes von drei […]

Weiterlesen

Meistertitel im Orientierungslauf

AllgemeinSport

SAS sammelt 2 weitere Südhessenmeistertitel im Orientierungslauf. Nach 26 Hessenmeistertiteln und 5 Vizemeisterschaften zwischen 2002 und 2013, sowie weiteren 5 Südhessenmeisterschaften und 5 Vize-Südhessenmeisterschaften von 2014 bis 2018 (der Landesentscheid wurde ab 2013 in eine Süd- und eine Nordhessenmeisterschaft aufgeteilt), hat sich die Sportfachschaft ein Herz gefasst und sich unter Federführung der Orientierungslauf-Abteilung des Schulsport-Clubs […]

Weiterlesen

Rhine River Rhinos an der SAS

Allgemein

Rollstuhlbasketballteam Rhine River Rhinos an der St. Angela-Schule Am Mittwoch, den 26. Juni 2019 besuchte Maurice Amacher, schweizerischer Nationalspieler und Spieler der Rhine River Rhinos, sowie Mirko Korder, Manager des Rollstuhlbasketballteams aus Wiesbaden, die St. Angela-Schule. Anwesend waren zudem Vertreter der IKK Südwest. Im Rahmen des Schulprojektes „Move-IT“ unterstützt die IKK Spieltage wie diesen. Bereits […]

Weiterlesen

MISEREOR-Besuch in Aachen

AllgemeinSchulpastoral

MISEREOR-Besuch in Aachen mit den Gewinner-Klassen des Taunus-Soligangs Am 04.06.2019 durfte die Klasse G 6c als Gewinnerklasse  des Wettbewerbs „Die SAS sucht den Super-Soli-Star“ in Begleitung von Frau Keiper und Frau Schmid und einer Klasse der BNS und deren Lehrerinnen zusammen mit Herrn Dr. Braunwarth vom Bezirksamt Main-Taunus nach Aachen fahren, um den Scheck mit […]

Weiterlesen

2. Hessischer Bläserklassentag

AllgemeinMusik

2. Hessischer Bläserklassentag Am 16.05.2019 reiste die G 6b zum 2. Hessischen Bläserklassentag, der in der Landesmusikakademie im osthessischen Schlitz stattfand. Auf dem Programm standen sowohl Konzerte der einzelnen Klassen, als auch ein XXL-Konzert aller etwa 500 beteiligten Schülerinnen und Schüler, die aus ganz Hessen angereist waren. Die Generalprobe für das XXL-Konzert konnte noch auf […]

Weiterlesen

Jutta Fleck – Checkpoint Charlie

Allgemein

Nach der gescheiterten Flucht aus der DDR muss Jutta Gallus (35) ins Gefängnis. Ihre Töchter Claudia (11) und Beate (9) kommen ins Heim. Verhöre, Drohungen und der Verlust der Familie quälen die Inhaftierte. Der Gefängnisalltag auf Burg Hoheneck ist die Hölle. Der einzige Trost: Briefe und Zeichnungen von den Kindern. Nach 26 Monaten wird Jutta […]

Weiterlesen