Lokale Proteinbildung

Meet the Science

Lokale Proteinbildung 26.04.2019: Anne Biever: SEQ-ing answers: How do neurons fuel their local proteome? Forschungsthema diesmal: Wo produzieren Nervenzellen ihre Proteine? Nicht nur im Zellkörper, wie bislang angenommen Auch in ihren Fortsätzen in nächster Nähe zu den Kontaktstellen zwischen Nervenzellen Sehr clever: Denn hier können die Proteine direkt auf die Weitergabe von Informationen an andere […]

Weiterlesen
Meet the science

Nervenzellen und Gefäße

Meet the Science

Nervenzellen und Gefäße kommunizieren 29.03.2019: LaShae Nicholson: Growing dendritic trees at the neurovascular interface Forschungsthema diesmal: Nerven- und Blutgefäßsystem der Maus stehen im Focus. Beide haben einen ähnlichen Aufbau und verfügen über dieselben Wachstumsfaktoren. Und das Neueste: Beide Systeme kommunizieren miteinander! Und nicht nur das: Sie beeinflussen gegenseitig ihre jeweilige Entwicklung! So bestimmen die Blutgefäße […]

Weiterlesen

Claustrum – Dirigent im Gehirn?

Meet the Science

01.03.2019: Lorenz Fenk: Sleeping dragons and claustro-cortical interactions Forschungsthema diesmal: mit komplizierten Techniken stellen Forscher molekulare Landkarten vom Gehirn von Echsen, den Bartagamen, dar. Verblüffende Ähnlichkeiten zeigen sich dabei zu bestimmten Hirnregionen des Menschen. Neue Entdeckung: Auch Echsen haben wie Menschen einen Hirnteil mit dem Namen Claustrum. Forscher wollen jetzt am Claustrum der Echsen herausfinden, […]

Weiterlesen

Ausschlaggebende Proteinveränderung

Meet the Science

  01.02.2019:    Kristina Desch: A comprehensive study of protein phosphorylation in synaptic plasticity   Proteinveränderungen sind ausschlaggebend für Hirntätigkeit Zum Einstieg: Interne Ausstellung „The Art of the Brain“ – riesige, farbige und hochauflösende Bilder zeigen Hirnregionen und Nervenzellen. Forschungsthema: Proteine sind das A und O für das Funktionieren von Zellen! Die Gesamtheit der Proteine einer […]

Weiterlesen

Akustisch Signale in der Hirnrinde

Meet the ScienceMINT

07.12.2018 : Jan Hartung: Circuit effects of layer 1 Ndnf – neurons   Thema diesmal: Wie werden akustische Signale in der Hirnrinde bei Mäusen verarbeitet? Im Focus steht hierbei eine bestimmte Nervenzellart: Die Interneurone der 1. Hirnrindenschicht. Forscher können diese Zellen mit Licht an – und ausschalten – sehr faszinierend! Dabei haben sie entdeckt, dass […]

Weiterlesen

Impulse im Schildkrötengehirn

Meet the Science

22.06.2018 : Mike Hemberger Sequential activation of neural assemblies by single pyramidal cells in simple cortex Thema diesmal: Eine Nervenzelle von Gewebe aus dem Gehirn einer Wasserschildkröte wird „gepiekst“. Was passiert mit dem Impuls? Forscher entdecken mittels Ableitung von Spannungsänderungen, dass er für eine Dauer von 200 Millisekunden durch das komplexe Hirngewebe weitergeleitet wird. Wiederholende […]

Weiterlesen

Hirnforschung mal theoretisch

Meet the Science

25.05.2018 : Sebastian Onasch Robustness of neural curcuits to intrinsic pertubations. Thema diesmal: Nach welchen Regeln entschließen sich Nervenzellen in der Großhirnrinde Nervenimpulse auszusenden? Das A und O sind kleinste geladene Teilchen, Ionen, die durch Kanäle in die Nervenzelle hinein und wieder heraus fließen. Zusammen – also sozusagen im Team – können die Kanäle einer […]

Weiterlesen

Navigation im Rattengehirn

Meet the Science

04.05.2018  – Raunak Basu: Representation of goal location in the brain. Thema diesmal: Gehirne von Ratten haben Zellen, die ihnen Orientierung ermöglichen – eine Art inneres Navigationssystem. Dadurch wissen Ratten immer, wo sie sich befinden. Zentrale Fragestellung: Aber wie planen Ratten eine Route? Zusätzlich zu den Ortszellen muss es dafür noch andere Zellen geben, die […]

Weiterlesen

Live im Erfinderlabor

Meet the Science

„Stars von Morgen„: Hessens Wissenschafts-Nachwuchs auf dem Sprung in die Zukunft Clarissa Sonnemann von der St. Angela-Schule in Königstein forschte in Darmstadt zum Thema Organische Elektronik / Kooperation mit Merck und Technischer Universität Zum 25. Mal hatte das Zentrum für Chemie (ZFC) mit Sitz in Bensheim ausgewählte junge Hochleister aus ganz Hessen eingeladen, um ihnen […]

Weiterlesen

Erhellender Blick ins Gehirn

Meet the ScienceMINT

MINT-Schülerprojekt „Meet the Science„ am Max-Planck-Institut für Hirnforschung   Thema diesmal: Neue Methode Optogenetik: Mit Licht lassen sich Nervenzellen im Gehirn an- und ausschalten! Zentrale Fragestellung: Wie und wo werden im Gehirn der Maus Gefühle wie Angst abgespeichert? Die Abspeicherung von Angst tief im Gehirn im sog. Mandelkern hängt u.a. vom Input bestimmter Rindenregionen des […]

Weiterlesen